Nächster Termin:

Tag der offenen Tür FF Lorch
01.08.2014, 20:00 /h

 

Presseinformation "Der Tagesspiegel - Berlin" vom 27. Juni 2014

Red PinSind wir noch zu retten?

Berlin  – Die Feuerwehr hilft, aber Bürger meckern. Kinder sind gerettet, und die Eltern schimpfen. Undank ist oft des Helfers Lohn.
den ganzen Artikel im Tagesspiegel lesen ...

 

 

UKHSicherheitshinweis für teleskopierbare Einreißhaken
gemäß DIN 14851:2011-10

Berlin – Infoblatt Nr. 08 des Sachgebietes „Feuerwehren und Hilfeleistungsorganisationen“
Seit der Änderung der Norm für Einreißhaken nach DIN 14851 im Oktober 2011 ist der Einreißhaken aus Aluminium und in teleskopierbarer Ausführung erhältlich.
zum Download des Infoblattes ...

 

Presseinformation vom 08. Juli 2014

DFV HelmDFV-Newsletter 04 / 2014 vom 08. Juli 2014

Berlin – Der Newsletter des Deutschen Feuerwehrverbandes ist ein Informationsangebot an alle Menschen, die sich in der Feuerwehr oder für die Feuerwehr engagieren.
Weiterlesen ...

 

 

Presseinformation vom 03. Juli 2014

DFV HelmGrillen: Nie Spiritus auf glühende Kohlen gießen!

Deutscher Feuerwehrverband gibt acht Tipps für sicheres Grillvergnügen

Berlin – Sommer, Sonne, Barbecue: Viele Menschen nutzen die lauen Sommerabende zum Grillvergnügen.
Weiterlesen ...

 

Presseinformation vom 27. Juni 2014

DFV HelmFeuerwehr rät: Warnweste stets griffbereit haben

Weste ab 1. 7. 2014 Pflicht in Deutschland / Tipps des Feuerwehrverbandes

Berlin – Ob bei der Panne auf der Autobahn oder beim Verkehrsunfall: Warnwesten erhöhen die Sichtbarkeit und damit Sicherheit.
Weiterlesen ...

 

Presseinformation vom 24. Juni 2014

DFV Helm

DFV-Newsflash: Juli-Ausgabe 2014 der Deutschen Feuerwehr-Zeitung jetzt zum Download

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Juli-Ausgabe 2014 der Deutschen Feuerwehr-Zeitung steht von sofort an unter www.feuerwehrverband.de/dfz mit folgenden Themen zum Download bereit.
Weiterlesen ...

 

Presseinformation vom 24. Juni 2014

HessenHessischer Katastrophenschutz schickt Hilfstransport nach Bosnien und Herzegowina

Wiesbaden / Wetzlar – Der Hessische Katastrophenschutz hat einen Hilfstransport in die von der Flutkatastrophe betroffene Krisenregion in Bosnien und Herzegowina geschickt.
Weiterlesen ...